Archimedes-Consult GmbH mit Klaus Weidlich als Geschäftsführer leistet Finanzberatung im Zeichen der Inflation. Als Finanzberater zeigt er wie die Rendite bei Inflation durch Produktiv- und Sachwertvermögen wächst. Sachwerte sind derzeit höher zu bewerten als Geldwerte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Kunst liegt im Konzept. Jedes Anlageelement liefert Rendite – das System liefert die Stabilität. Möchten Sie mehr wissen, ich helfe gerne weiter. Über diesen Link können wir uns unterhalten. https://calendly.com/archimedes-consult/strategiegespraech

Wir unterstützen beim Gründen einer Stiftung und bei der Verwaltung von Stiftungsvermögen. Stiftungen sind ein hohes Gut in unserer Gesellschaft. Diese leisten sehr viel Wertvolles. Über 20.000 Stiftungen fördern Kunst, geben Essen in Schulen aus, finanzieren Forschungsprojekte und vieles mehr. Meistens werden Stiftungen von vermögenden Privatpersonen gegründet, welche Gutes und Gutes hinterlassen wollen.

In der Regel startet der künftige Stifter oder die Stifterin bei dem Steuerberater oder Anwalt. In diesem ersten Prozess können wir begleiten. Das heißt, wir schälen im Dialog das Herzensanliegen heraus. Auf dieser Basis werden die geeignete Rechtsform, die Organe und die Position des Gebers festgelegt. Danach kommen andere Mandatsträger zum Einsatz. Selbstverständlich stehen wir nach der Gründung auch für die Vermögensverwaltung bereit – wenn dies gewünscht wird.

Wir sind also Kooperationspartner von Anwälten und Steuerberatern – oder auch umgekehrt.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

unsere Aktion: „Bäume für Afrika“ ist sehr gut angelaufen. Darum verlängern wir diese zunächst unbefristet. Das heißt, für jeden neuen Kunden pflanzen wir in Ghana Bäume. Wichtig ist dies, da unter der Kolonialherrschaft der afrikanische Regenwald vernichtet wurde. Und das ist somit auch eine Ursache für den Klimawandel. Einen weiteren Beitrag leisten wir selbst, indem wir unseren Papierverbrauch durch Umgestaltung von Arbeitsprozessen stetig reduzieren.

Ausbauen werden wir den Arbeitsbereich „Stiftungsberatung“. Immer wieder stehen Senioren ohne Kinder vor der Frage, was aus dem Erbe werden soll. Eine sinnvolle Option nach dem Motto: „Gutes tun und Gutes hinterlassen“ ist, eine Stiftung zu gründen. Aus den Mieterträgen einer Immobilie oder der Anlagerendite von Vermögen kann so über eine sehr lange Zeitspanne jedes Jahr erneut Gutes getan werden. Wir betreuen von der Gründung an und begleiten entstehende Fragen.

Top News

Jetzt spüren wir alle die Inflation: Wer sein Geld jetzt nicht vernünftig anlegt, der ist mehrfach bestraft. Banken bewerben vorrangig Investmentdepots. Diese sind jedoch nicht für jedermann geeignet. Unsere Alternative sind breit gestreute Direktinvestitionen. Diese Modelle basieren auf vertraglichen Zusagen und sind somit komplett börsenfrei. Einige Anlagen werden sogar bei steigender Inflation höher rentieren.

Die Residential-Serie wird fortgesetzt: Der amerikanische Arbeitsmarkt ist stabil. Die Arbeitslosenzahlen sinken und die Immobilienpreise steigen – und auch der Bedarf für mietbare Wohnungen. Die Residential-Serie baut große Class A Wohnblöcke an ausgewählten Standorten und verkauft diese dann. Dabei sprechen 45 Jahre Kompetenz unserer Partner für sich. Da unsere Anleger mit sehr guten Ergebnissen und tendenziell steuerfrei unterwegs sind, ist es angemessen, dass in Kürze wieder Beteiligungen möglich sind.  

Demnächst wird es auch möglich sein, sich an einer Lade-Infrastruktur zu beteiligen:  In den kommenden zehn Jahren wird dieser Markt in Deutschland boomen. Wer jetzt dabei ist, der investiert in einen Trend. Ab Oktober sollte ich weitere Informationen bereitstellen können.

Insights: Einblicke in unsere Beratung

Nachhaltigkeit ist mehr als Umwelt: Archimedes war ein Wissenschaftler mit einer Nachhaltigkeit über zwei Jahrtausende hinweg. Seine Entwicklungen und Erkenntnisse bestimmen noch heute die moderne Physik. Damals habe ich den Namen Archimedes-Consult gewählt, denn die Betreuung unserer Mandanten, die beratenen Anlageprodukte und überhaupt alles, was mit Geld zu tun hat, soll auf lange Sicht wirtschaftlich nachhaltig sein. Hinzu sind in den letzten Jahren Umweltaspekte gekommen. Darum werden wir Bewährtes nicht aufgeben aber da und dort neu ausrichten.

Die Immobilie: Gerade in den letzten Jahren wurden erhebliche Spekulationsgewinne mit Immobilen erzielt. Dies beweist einerseits, dass Immobilien wirtschaftlich nachhaltig sein können. Andererseits sollte die Immobilie niemals ein Spekulationsobjekt sein. Dies ist nicht gut für unsere Gesellschaft und für die nächste Generation. Derzeit sind die ersten Leerstände in Ballungszentren zu beobachten. Wenn der Trend anhält, werden sich die Immobilienpreise auf hohem Niveau stabilisieren. Damit liegt keine Blase vor, wie oftmals eigennützig behauptet wird – die Preisspirale wird sich aber in Ballungszentren verlangsamen oder gar zum Stillstand kommen. Trotzdem bleibt die Immobilie eine werthaltige Anlageform – entweder durch den Kauf oder in Form eines Immobilienfonds.

Die Börse: Wie erwartet hat sich unter aufkommender Inflationsangst die Entwicklung an den Börsen erheblich verlangsamt. In den vergangenen Monaten haben Aktien bereits eine künftige Inflation vorab verbucht, so dass bei steigender Inflation kaum zusätzliche Kursgewinne zu erwarten sind. Für unseren Depotkunden haben wir nun einen Vermögensverwalter an der Hand, welcher sein Handwerk sehr gut beherrscht. Hieraus resultieren neue und zusätzliche Möglichkeiten für unsere Kunden.

Die richtige Anlagestrategie entwickeln wir trotz aller Neuheiten stets nach einem persönlichen Gespräch.

Ausblick

Bei dieser Gelegenheit können Sie an dieser Stelle auch unsere Arbeit aktiv bewerten.

Dann noch eine Bitte: Gerne können Sie den beigefügten Gutschein weiterreichen.

Nun wünsche ich uns allen weniger Regen und einen schönen Spätsommer.

Ihr Klaus Weidlich, Geschäftsführer

X

Geld sicher anlegen – Es muss neu gedacht werden

Geld sicher anlegen

Wer kein Risiko und doch Erträge will, der muss neu denken.

Die alten Wege sind zwar noch vorhanden, liefern aber nicht mehr die gewünschten Ergebnisse. Wir, die Geschäftsleitung der Archimedes-Consult GmbH, haben neu gedacht – darauf gehe ich gleich noch ein.

Geld sicher anlegen, war früher leicht. Da gab es das Girokonto, das Tagesgeld oder auch das Sparbuch als gute Möglichkeit. Bei einer Einlagensicherung über 100.000 € erhielt man so die Zusagen, dass selbst bei einer Bankenpleite bis zu 100.000 € pro Kunde geschützt sind. Geld sicher anlegen bedeutet heute: Verwahrentgelte, auch Strafzinsen genannt.

Fazit, heute Geld sicher anlegen heißt bis zu 0,5 Prozent Gebühren. Zahlreiche Banken nehmen dies zum Anlass, die Kunden auf ein Investmentgespräch einzuladen. So versucht man den Kunden mit Aktienfonds anzufreunden. Jedoch ist dies für den sicherheitsorientierten Kunden keine Option. Das ist nicht, Geld sicher anlegen. Es muss neu gedacht werden.

Unabhängige Finanzberater sind nicht an Bankenprodukte gebunden. Sie können objektiver beraten und finden Wege, Geld sicher anzulegen. Im Bereich der unabhängigen Finanzberater kommt es jedoch auf die Qualifikation und der resultierenden Marktzulassung an. Im Ergebnis werden meistens gute Konzepte mit Aktienfonds angeboten. Gute Konzepte, aber Aktienfonds, also eher ungeeignet Geld sicher anzulegen. In der Regel möchten Menschen so ab Mitte 50 keine Aktienfonds mehr besitzen, da bis zum Rentenbeginn, oder auch danach, Schwankungen nicht mehr zur Lebensphase passen. Nur wenige unabhängige Finanzberater sind lizensiert, Konzepte aus Rendite und Sicherheit zu genieren.

Es muss neu gedacht werden

Die meisten Menschen an ein Produkt, wenn sie Geld sicher anlegen wollen. Von dieser Denkweise müssen wir uns verabschieden. Diese Sichtweise funktioniert nicht mehr.

Geld sicher anlegen geht nur über ein Konzept, welches sich selbst stabilisiert. Das ist möglich. Zugleich können solche Konzepte auch vertragliche Zusagen bezüglich regelmäßiger Auszahlungen leisten. Geld sicher anlegen und gleichzeitig zwischen 4% und 7% jedes Jahr zu erhalten geht nur über eindeutige Konzepte. Diese müssen gut ausgearbeitet und beraten sein. Nicht nur der unabhängige Finanzberater, sondern auch der Sparer ist gefordert, neu zu denken – es lohnt sich am Ende. Geld sicher anlegen und regelmäßige Auszahlungen zu erhalten ist möglich.

Wir haben neu gedacht und stehen Ihnen zur Verfügung.

Ihr Klaus Weidlich, Geschäftsführer und Finanzfachwirt.

PS: Möchten Sie eine unverbindliche Beratung – per Zoom oder persönlich? Bitte rufen Sie mich an unter 089/55064930

>> Jetzt freien Webinarplatz sichern

Unabhängiger Finanzberater in München kontaktieren

Mit Sicherheit und Rendite zum Erfolg

Erster Schritt zur erfolgreichen Kapitalanlage
in nur 30 Minuten

Wir widerstehen der Nullzins-Politik. Mit unserem einzigartigen Archimedes-Konzept liefern wir ein Konzept aus Sicherheiten und deutlichen Renditen. Dabei greifen wir auf zwei Welten zu.

  • Mit Sachwertkonzepten beteiligen wir uns dort, wo die Wertschöpfung von Kapital entsteht. Eigentlich wäre dies die Aufgabe der Banken, wir aber haben uns für diese Marktlücke entschieden. Unsere stabilen Konzepte betreuen wir langjährig.
  • Alternativ dazu ist das gemanagte Investmentdepot. Fonds bieten viele an, wir aber überprüfen alle Positionen einmal pro Monat – in der Krise sogar zweimal pro Woche.

Wir zeigen Ihnen wie das geht. In nur 30 Minuten stellen wir unsere Arbeitsweise vor. Das Life-Webinar startet am Dienstzag, 15.06.2021 um 19 Uhr. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Wir freuen uns, Sie auf diese Weise kennen lernen zu dürfen.

Klaus Weidlich, Geschäftsführer

>> Jetzt freien Webinarplatz am 15.06.21 sichern

Vermögensverwaltung Immobilien München bei archimedes-consult

In einer Volkswirtschaft, in der die Geldmarktpolitik durch ein niedriges Zinsniveau geprägt ist, trifft die Vermögensverwaltung Immobilien München immer wieder auf neue Herausforderungen. In einem wachsenden Markt der Grundstücke und Gebäude sind die unabhängigen Finanzberater für Immobilien in München und Umgebung Ansprechpartner sowohl für private, als auch institutionelle Anleger. Das Hauptaugenmerk bei der erstellten Analyse liegt im Aufbau und der Entwicklung einer auf den jeweiligen Einzelfall abgestimmten Vermögensplanung. Der persönliche Berater pflegt das jeweilige Kundenportfolio im gemeinsamen Team und ist für seinen Anleger der Ansprechpartner.

Die Archimedes-Consult ist in diesem Segment seit 2013 tätig, und seit 2016 als GmbH für Anleger im Mittelstand und Privatbereich zuständig.

Hierbei kommen unterschiedliche Aufgabenstellungen der potentiellen Kunden auf das Unternehmen zu. Es gibt keine Patentlösung, die man für jeden neu zu bearbeitenden Einzelfall anwenden könnte. Denn einerseits gibt es die Interessenten, die bei Archimedes-Consult, als Spezialisten in Sachen Vermögensverwaltung von Immobilien in München einen gezielten Plan für den künftigen Vermögensaufbau erwarten, andererseits solche, die bereits vorhandenes Kapital beziehungsweise Vermögen gezielt anlegen und möglichst rentabel und sicher vermehren wollen. Die Aufgabe der Berater besteht desweitern darin, mit dem jeweiligen Mandanten, die für ihn richtige und zukunftsweisende Anlagestrategie zu erarbeiten, und das in der Form, dass die zuvor genannten Zielformulierungen erreicht werden. Eine anspruchsvolle Aufgabe, bei deren Umsetzung sich das Unternehmen die 5 Teilaspekte, die da sind Wirtschaftsentwicklung, Immobilienentwicklung, Mittelstandsfinanzierung sowie Neue Energien und Nachhaltigkeit zu weitestgehend gleichen Teilen einfließen lässt. Der Name Archimedes, angelehnt an den griechischen Mathematiker, Physiker und Ingenieur (288 bis 212 v. Chr.) und seinem genialen Rechenansatz von der “ Quadratur des Kreises „(Flächenberechnung), die bis zu diesem Zeitpunkt unlösbar war, soll die Komplexität der Aufgabe verdeutlichen.

Zur Annäherung an das jeweilige Projekt bietet Archimedes-Consult seinen Kunden und Interessenten ein erstes kostenloses Beratungsgespräch an, um festzustellen, ob neben den fachlichen Kompetenzen, auch die Chemie passt. Hierbei ist die Unabhängigkeit von sehr großer Bedeutung. Sie ist der Schlüssel für eine, auf sich ständig ändernde Marktbedingungen abgestimmte Anlagestrategie. Egal ob bei privaten Kunden, oder institutionellen Investoren, als Firma oder Stiftung, wird der Mandant stets über die Zeitachse von dem zuständigen Berater begleitet. Es sitzen also der verantwortliche Berater und der Kunde bzw. Mandant als Anleger bildlich gesprochen im gleichen Boot , was dem Beratungserfolg entsprechend zuträglich ist. Vertrauen gilt es zu verdienen, aber auch über die Zeit hinweg zu vertiefen, nur so ist eine erfolgversprechende Zusammenarbeit machbar.

Neben der Anlagestrategie ist das Investmentportfolio eine zu erarbeitende Zielgröße. Transparenz und Ehrlichkeit sind hier, wie bereits zuvor erwähnt, die unabdingbare Basis für eine erfolgreiche Umsetzung. Die Vermögensverwaltung von Immobilien Archimedes-Consult ist langjähriger Partner für Kapitalanlagen. Ihre Unabhängigkeit ermöglicht es, mit Kunden und Interessenten vorhandene Risiken bei einer steigenden Rendite zu reduzieren. Die Berater finden auf der Basis einer 4-stufigen Analyse dann das für Anlage passende Portfolio. Die 4 Stufen sind, neben der Definition der Ziele, die sich ergebenden Berechnungen und die Planung, sowie die Besprechung des Konzeptes und schließlich die Abstimmung der weiteren Vorgehensweise.

Archimedes-Consult als Vermögensverwaltung von Immobilien in München hat sich über die Jahre eine Anzahl von Referenzen geschaffen, die dann je nach Bedarf im persönlichen Gespräch mit dem Mandanten als Erfahrungsschatz mit in das Projekt einfließen können. Da jeder Mandant, der die Dienste in Anspruch nimmt, als neuer Einzelfall betrachtet wird, ist die mit ihm erarbeitete, maßgeschneiderte Lösung richtungsweisend für den Erfolg. Wechselnde Marktsituationen und Wünsche des Kunden fließen über die Zeitachse der Betreuung in die individuelle Anlagestrategie mit ein. An erster Stelle stehen für den Anleger Sicherheit, Transparenz und Klarheit des Handelns. Dies wird in turnusmäßig geplanten Besprechungen überprüft und gegebenenfalls, mit dem Mandanten abgestimmt, und auf die sich ändernden Marktbedingungen angepasst.

Der Finanzberater für Privatpersonen in München

Ein Finanzberater bringt man vermutlich immer mit dem Management eines Unternehmens in Verbindung, doch so ist es schon lange nicht mehr. Heutzutage macht ein Finanzberater im privaten Bereich genau so Sinn wie einer für den Unternehmerischen Bereich. Der Finanzmarkt ist für Anfänger oft eine unüberschaubare Branche und nicht jeder kann sich die Zeit nehmen sich dort einzulesen. Daher bieten wir an dieses für Sie zu übernehmen und ihre Zukunft zu sichern. Nicht umsonst haben wir eine Bewertung von 4,97 von 5 Sternen. Unsere Kunden sind überzeugt von unserem Angebot.

 Finanzplanung Privat München – ihr kostenloses Erstgespräch

Sie haben Interesse an unserer Finanzberatung, aber sind sich nicht sicher, ob Sie bei uns richtig sind? Kein Problem, wir gewähren Ihnen den Zugang zu einer 30 Minütigen kostenlosen Beratung und Sie können sich ein Bild von unserer Kompetenz machen. Durch unser fachliches Wissen erklären wir Ihnen leicht verständlich was aktuell auf dem Markt los ist und was individuell für Sie in der Zukunft Sinn ergeben kann.

 Individuelle Finanzberatung und Finanzplaner für junge Familien

Bei uns ist das Alter von Ihnen egal, ob alt oder jung. Wir haben für jeden das passende Angebot. Wer in diesem Markt aktiv ist, benötigt Vielfältigkeit. Während andere Finanzberater sich oftmals auf wenige Bereiche beschränken, sorgen wir für Abwechslung. Unser Team ist in allen Bereichen des Finanzmarktes unterwegs und sucht stets Investitionen raus, welche sich lohnen. Aufgrund dessen, dass unser Team sich nicht an irgend einen Bereich eingrenzt, können wir für jeden Kunden eine individuelle Finanzberatung gewährleisten.

 Maß geschnittene Geldanlagen und Vorgehensweisen für Privathaushalte

Eine Finanzberatung für einen Privathaushalt birgt immer Risiken, denn es geht nicht um die Insolvenz eines Unternehmens, sondern um das Leben eines einzelnen oder einer Familie. Daher gibt es unserer Meinung nach keine „besten Geldanlagen“, denn mit Geld spielt man nicht. Sie verfügen stets über die Macht Ideen einzubringen und Entscheidungen zu treffen was mit ihrem Geld passiert. Wir sorgen für einen Markt, welcher auf Sie zugeschnitten ist und ihre Vorlieben beinhaltet. Natürlich achten wir hier auf ein kalkulierbares Risiko und für Sie passende Strategien. Sie haben zwar die vollste Kontrolle über Ihr Vermögen, werden damit aber niemals alleine gelassen. Was im Endeffekt die für Sie passende Geldanlage sein wird, werden wir in einem Gespräch ermitteln und anschließend wird für Sie ein passendes Konzept entwickelt.

 Gesichertes Wachstum der Finanzen durch unser spezielles Archimedes Konzept  

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen arbeitet unser Team mit Konzepten, welche anderen gar nicht zur Verfügung stehen. Wir sind nämlich im Gegensatz zu anderen unabhängig im Geschäft und können somit mit verschiedensten Lieferanten kooperieren. Wir arbeiten nach dem Archimedes-Konzept, welches dafür steht eine nachhaltige Rendite mit kalkulierbarem Risiko zu erreichen. Im Gegensatz zu vielen anderen kommt unsere Strategie nämlich auch ohne die Börse aus. Wer sich ein wenig mit der Börse auskennt, weiß welches Risiko hier entfällt. Eine Börse ist nämlich dafür bekannt je nach Wirtschaftslage zu schwanken oder einzubrechen. Unserer Strategie verhindert dies für Sie. Sollten wir Ihr Interesse für eine kostenlose Erstberatung geweckt haben, können Sie uns Telefonisch nach einem Beratungstermin anfragen. Ebenso können Sie sich auch für unseren Newsletter eintragen und bleiben somit stets auf dem neusten Stand. Somit werden Sie stets über die neusten Ereignisse und Erfolge informiert und können sich ein besseres Bild über unser Unternehmen machen.

Strafzins bei Postbank und Co. – Lassen Sie sich von der Archimedes Consult GmbH unabhängig beraten

  • Bin ich davon betroffen, droht das auch von meiner Bank?
  • Wieviel kostet mich das?
  • Welche Alternativen habe ich?

Straf- beziehungsweise Negativzinsen – wie sag ich’s meinen Kunden

Das Mantra der Kreditinstitute lautet: Geld verdienen unter allen Umständen!

Grundsätzlich geschieht das mit dem Generieren von Einnahmen. Wenn den Banken und Sparkassen Kosten und Auslagen entstehen, dann lassen sie sich Einiges einfallen, um diese Ausgaben mindestens zu neutralisieren oder besser noch, daraus Profit zu ziehen. Ein Beispiel dafür sind Kontoführungskosten, ein anderes die Negativzinsen.

Seit Mitte der 2010er-Jahre zahlen Kreditinstitute aus dem Euroraum sogenannte Straf- respektive Negativzinsen in Höhe von 0,5 Prozent für Geldeinlagen bei der Europäischen Zentralbank EZB. Im weiteren Sinne handelt es sich dabei um Geld, das private und institutionelle Investoren ihrerseits bei der Bank angelegt oder anders gesagt gelagert haben.

In Anlehnung an das Verursacherprinzip aus dem Umweltrecht versuchen die Banken, sich diese EZB-Negativzinsen dort zurückzuholen oder eleganter ausgedrückt refinanzieren zu lassen, wo sie ihrer Meinung nach verursacht werden, also bei den Anlegern.

Das ist in höchstem Maße unpopulär und gar nicht so einfach, wie jetzt auch die Deutsche Bank AG und deren Marke Postbank als Hausbank der Deutschen Post AG feststellen müssen. Seit Mai 2020 werden für Geldanlagen ab 100.000 Euro aufwärts 0,5 Prozent Negativzinsen berechnet eigentlich. Das gilt nur und ausschließlich für Neu-, nicht jedoch für Bestandskunden. Bei denen werden Deutsche Bank und Postbank durch die aktuelle Rechtsprechung gebremst.

Nach einem rechtskräftigen Urteil des Landgerichtes Tübingen kann das Kreditinstitut einen neu eingeführten Negativzins als Verwahrentgelt ausschließlich an Neukunden weitergeben. Grundlage dafür ist die jeweilige Geschäftsordnung. Für den Bestandskunden muss die schon bestehende Geschäftsordnung dementsprechend angepasst werden. Diese Anpassung kann er akzeptieren oder ablehnen. Ohne sein OK hat die Bank keine weitere Option zur Berechnung von Verwahrentgelt und kündigt somit die Geschäftsbeziehung.

Endlich wieder positive Erträge statt Verwahrentgelt

Wie die Praxis zeigt, ist dieses Gerichtsurteil kein Hindernis für Postbank und Deutsche Bank, sondern eher ein Ansporn für noch mehr Kreativität, um auch die zahlreichen Bestandskunden „mit den von ihnen verursachten Negativzinsen“ zu belasten; man könnte auch sagen sie damit zu bestrafen.

Der Negativzins, ausgewiesen als Verwahrendgeld, als solcher wird zum Anlass genommen, um mit den Anlegern und Investoren Einzelgespräche zu führen. Nach und nach bekommt jeder von ihnen ein freundlich einladendes Schreiben seines Kreditinstitutes mit einer als Anregung verklausulierten Aufforderung zu einem Beratungsgespräch im Hinblick auf gewinnbringende Anlagegeschäfte.

• Dahinter versteckt sich die handfeste Absicht, provisionsträchtige Anlagealternativen zu verkaufen
• Dadurch reduziert sich der Geldanlagenbestand bei der Bank selbst
• In der Folge kann sie bei der EZB niedrigere Geldbestände „bunkern“ und zahlt infolgedessen geringere Negativzinsen
• Zusätzlich verdienen Deutsche Bank und Postbank noch kräftig an den Provisionen, wie die Ergebnisse der 2020er Quartale deutlich zeigen

Damit Sie als Kunde von Deutscher Bank oder Postbank nicht überrannt werden oder sich übervorteilt fühlen, empfiehlt sich eine rechtzeitige Beratung von objektiver Seite.

Als unabhängiger Finanzberater bietet sich in solchen Fällen die Archimedes-Consult GmbH mit Sitz in Unterhaching an. Wir kooperieren auf freier Basis mit Banken und Vermögensverwaltungen mit der Zielsetzung von steigender Rendite bei gleichzeitiger Risikoreduzierung beim Vermögensmanagement für Mittelstand und Privatanleger.

Wenn Sie zum Thema Negativzins Anlagealternative angeschrieben oder kontaktiert werden, dann sprechen Sie zunächst mit uns. Sie können uns über das Kontaktformular erreichen oder direkt telefonisch einen Beratungstermin vereinbaren.

Strafzinsen – was tun?

Archimedes-Consult GmbH – Ihr unabhängiger Finanzberater in München

Was macht unsere Finanzberatung in München aus

Transparenz, Ehrlichkeit und Unabhängigkeit sind für die Archimedes-Consult, Ihr Finanzberater München unabhängig, die wichtigste Maßgabe. Unser Wertekodex, unsere Erfahrung, Kompetenz und Seriosität sind dafür verantwortlich, dass uns viele Kunden schon seit etlichen Jahren vertrauen. Als unabhängiger Finanzberater München genießt die Archimedes-Consult bei ihren Kunden volles Vertrauen, denn diese wissen, dass sie uns wichtig sind. Wir agieren frei von den Interessen der Großbanken und berücksichtigen bei der Planung individueller Portfolios Markteinflüsse ebenso stark wie die persönlichen Wünsche der Kunden. Auf Basis unserer Zulassungen erarbeiten wir Konzepte für Ihre individuellen Bedürfnisse. Ihr persönlicher Portfoliomanager spricht Anlageempfehlungen aus und passt Ihre Anlagen regelmäßig an neue Gegebenheiten an. Auch Sie möchten flexibel und bankenunabhängig investieren? Dann ist die Archimedes-Consult Ihr perfekter Partner.

Nachhaltige Finanzberatung nach dem Archimedes-Prinzip

In der Archimedes-Consult GmbH, ein erfahrener Finanzberater München unabhängig, arbeiten ausschließlich qualifizierte Fachleute mit langjähriger Erfahrung im Finanzsektor. Wir betreiben Vermögensmanagement für private Anleger und den Mittelstand, arbeiten unabhängig, kooperieren aber mit Vermögensverwaltungen und Geldhäusern und haben dabei die Grundsätze von Archimedes im Hinterkopf. Der wohl bedeutendste Mathematiker und Physiker der Antike entwickelte das bis heute gültige Gesetz von Auftrieb und Verdrängung und berechnete die Quadratur des Kreises auf geniale Weise. Bis dahin galt es als unmöglich, die Fläche des Kreises zu berechnen. Noch heute basieren etliche Berechnungen auf den Formeln von Archimedes. Übertragen auf die Finanzberatung bedeutet das für uns: größtmögliche Risikoreduzierung bei hohen Renditen. Aus diesem Grund betreiben wir als unabhängiger Finanzberater München qualifizierte Rendite-Risiko-Analysen, von denen Sie direkt profitieren. Unser Ziel ist der Aufbau eines persönlichen Verhältnisses zu unseren Kunden, denen wir die bestmögliche Beratung anbieten möchten. In entspannter Atmosphäre nehmen wir uns genügend Zeit für ein ausführliches Gespräch, bei dem wir die Wünsche und Bedürfnisse unserer aktiven und künftigen Anleger genau kennenlernen können. Als unabhängiger Finanzberater München ist es uns wichtig, dass unsere Kunden so flexibel wie möglich sind und jeder Schritt nachvollziehbar bleibt. Daher wird Ihr Portfolio von einem persönlichen Ansprechpartner betreut, der Ihnen jederzeit zur Verfügung steht.

Erfolgreiche unabhängige Kapitalanlagen sind unsere Stärke

Eine Investition erweist sich dann als vorteilhaft, wenn sie einen deutlichen Einzahlungsüberschuss generieren kann. Die zu erwartenden Erträge müssen also die Investitionszahlungen übersteigen. Doch bedeutet hohe Rendite gleichzeitig auch hohes Risiko? Keinesfalls, denn es kommt auf die Risikostreuung an. Ganz ehrlich, auch wir wissen, dass es keine hundertprozentig sichere Geldanlage gibt. Umso wichtiger ist es, seine Investitionen auf mehrere Anlagebereiche zu verteilen. Dies beherrschen wir und konzentrieren uns auf Investitionsbereiche, die ein günstiges Verhältnis zwischen Rendite und Sicherheit aufweisen. Gleichzeitig legen Sie Ihr Geld bei uns börsenunabhängig an. Geldanlagen mit Gewinn sind auch im Niedrigzins-Umfeld möglich. Auf Basis unseres Archimedes-Konzeptes konnten wir für Sie attraktive Modelle entwickeln, bei denen die Interessen von Großbanken keine Rolle spielen. Selbstverständlich berücksichtigen wir bei der Zusammenstellung Ihres Portfolios den von Ihnen bevorzugten Schwerpunkt. Ihr Sachwertportfolio beteiligt Sie direkt an der Wirtschaftsleistung und macht Sie finanziell freier. Breit gestreute, unabhängige Anlagen stabilisieren Ihre Investitionen. Genau das sind die Merkmale eines nachhaltigen Portfolios, auf das wir so großen Wert legen.

Börsenunabhängig anlegen – Strategien für eine Verteilung der Vermögensanlage


Wer sein Vermögen in Krisenzeiten sicher anlegen möchte, sollte in Sachwerte investieren. Diese bieten insofern eine Sicherheit, dass der Sachwert in Wert ein sich ist, also frei von Spekulation. Sachwerte bieten langfristig einen Inflationsschutz und geben in der Regel Erträge oberhalb der Inflation ab. Jedoch ist zu berücksichtigen, dass sich durch Krisen an den Finanzmärkten und die resultierende lockere Geldmarktpolitik das Verhältnis zu investiertem Geld und den Erträgen verschoben haben kann.

Investment in Immobilien – Kapitalanlage mit stabilen Renditen


Die klassische Anlage im Sachwertereich ist noch immer die Immobilie. Auch wenn eine vermietete Immobilie nicht immer problemlos ist und Mieterträge gesunken sind, gilt diese Anlageform langfristig gesehen als ein gutes Investment. Was vielen nicht bekannt ist, dass sich dieses Anlageklasse auch mit alternativen Investmentfonds abbilden lässt. Je nach vorhanden Kapital sind Anlagen ab 10.000 € möglich. Ab 200.000 € können auch Beteiligungen an Spezial-AIF erworben werden. Diese beinhalten weniger Kosten und somit eine höhere Netto-Rendite. Die Erträge sind meist sogar besser als bei einem Eigenengagement. Grundsätzlich ist darauf zu achten, dass dieses sicheren Investments auf Basis des KAGB (Kapitalanlagegesetzbuch) getätigt werden. Mit dieser Gesetzesgrundlage gibt der Staat mit seinen Aufsichtsbehörden seit 2013 mehr Transparenz und Kontrolle zu Gunsten des Verbrauchers. Mit solchen Investitionen kann man sich an Vermietung und Verpachtung, an einer Immobilienentwicklung oder auch an der Immobiliensanierung beteiligen. Die Renditen fallen in der Regel zwischen 4% und 8% aus. Auch ist eine Streuung auf verschiedene Währungen möglich.

Aktienanlage/ETF bedeutet immer auch Kapitalertragssteuer

Auch die Aktie und somit der Aktienfonds und zahlreiche Indexfonds gelten als Sachwertanlage. Dabei bildet die gesunde Aktie eine Kombination aus dem realen Firmenwert und einer zu erwartenden Perspektive an künftigen Erträgen ab. Eine gesunde Aktie kann auch am Verhältnis vom Einkaufswert und den aktuellen Gewinnen des Konzerns berechnet werden. Die Dividenden sind grundsätzlich niedriger als die erwirtschafteten Gewinne. Durch die lockere Geldmarktpolitik der Zentralbanken haben sich diese Werte massiv verschoben. Das heißt, Aktien sind derzeit zu teuer. Dass die Kurse hoch sind und weiterhin steigen liegt an mangelnder Kenntnis zur Investition in andere Sachwertanlagen. Somit birgt die Aktie derzeit einen realen Sachwert und zugleich einen hohen spekulativen Anteil. Wichtig: Bei Aktienanlagen immer steuerliche Dinge wie die Kapitalertragssteuer beachten!

Alternative Sachwertanlagen – Investment in Krisenzeiten

Weitere Sachwertanlagen können Infrastruktur, Logistik, erneuerbare Energien, zukunftsweisende Technologien und so weiter sein. Man kann auch in Private Equity investieren. Sie sehen, für die börsenunabhängige Vermögensanlage gibt es viele Möglichkeiten. Grundsätzlich ist bei der Vermögensanlage auf die Verteilung zu achten. Je sinnvoller das Kapital verteilt ist, desto geringer fällt das Risiko von mittelfristigen Verlusten oder einfach nur Schwankungen aus. Es geht darum, dass Sie Ihr Geld sicher investieren und anlegen.


Für diese Themen empfehlen wir Ihnen, sich einen guten Berater zu suchen. Gerade unabhängige Anlageberater können hier weiterhelfen und Sie langfristig betreuen. Diese erkennen Sie daran, dass diese eine Zulassung nach der FinVerV §34 Abs 2 oder Abs 3 führen. Auch Vermögensverwalter mit der Zulassung nach KWG 32 haben zum Teil entsprechende Kompetenzen. In der unabhängigen Vermögensberatung habe diese ihre Kompetenz gegenüber den Aufsichtsbehörden nachgewiesen und werden regelmäßig überprüft. Berater nach FinVerV §34 Abs 1 und Versicherungsberater können einen unabhängigen Status führen, kommen hier jedoch nicht in Frage, da diese nicht den entsprechenden Kompetenznachweis führen.